KLINIK FÜR INNERE MEDIZIN II

Ultraschalluntersuchung

Durch die Ultraschall-Diagnostik können die inneren Organe des Bauchraumes genauer beurteilt werden. Ultraschalluntersuchungen sind völlig schmerzlos, unschädlich und ohne jede Röntgenstrahlung. Sie können  bedenkenlos auch bei Schwangeren und Kindern angewandt, sowie häufig wiederholt werden.

Für die Ultraschall-Diagnostik stehen moderne Hochleistungsgeräte einschließlich der Doppler- und Farbdoppler-Untersuchung sowie die sogenannte Kontrastmittel-Sonographie zur Verfügung. Es können ultraschallgezielte Punktionen und Drainagen sowie die Verödung von Tumoren durchgeführt werden.