DIE KLINIK FÜR KINDER UND JUGENDLICHE

Spezielle Pädiatrische Intensivmedizin

Kindernotfälle wie z.B. Verbrennungen, schwere Infektionen oder Vergiftungen werden auf der Kinderintensivstation betreut. Eingebunden in das regionale Traumazentrum (Rettungshubschrauber-Standort) können Kinder nach schweren Unfällen interdisziplinär versorgt werden.

Ansprechpartner:
 Ltd. OA Dr. med. A. Schnelke
 OA Dr. med. J. Keppler

Zu den Sprechzeiten