KLINIK FÜR ANÄSTHESIOLOGIE UND OPERATIVE INTENSIVMEDIZIN

Station und Pflege

Intensivstation G2 und IMC Abteilung

Fachbereich
Hier werden Patienten aus allen operativen Fachgebieten nach schwerwiegenden Operationen oder bei lebensbedrohlichen Erkrankungen  behandelt und gepflegt. Besteht keine kritische Situation mehr, jedoch eine notwendige Überwachungspflichtigkeit, so werden diese auf der IMC Abteilung weiter betreut.

Pflegemotto G2
Unser höchstes Ziel ist das Wohlergehen und die Zufriedenheit der Patienten. Durch effektive und zielgerichtete Intensivpflege unterstützen und fördern wir die Genesung unserer Patienten.

Pflegemotto IMC
Im Miteinander constructive
- die operative Intermediate Care Station steht für eine  interdisziplinäre Zusammenarbeit zur Weiterversorgung für Patienten aller operativen Fachbereiche
- durch effektive und zielgerichtete Pflege unterstützen und fördern wir die Genesung unserer Patienten
- unser höchstes Ziel ist das Wohlergehen und die Zufriedenheit der uns anvertrauten Patienten
- die Arbeit auf der IMC erfordert ein hohes Maß an eigenverantwortlicher Einsatzbereitschaft, Ausdauer und Engagement
 
Abteilungsleitung G2 / IMC
Robert Bauer
Kontakt
Tel: +49 9621/38-1312

Stationsleitung G2
René Kastner
Kontakt
Tel: +49 9621/38- 1308

Stationsleitung IMC
Angelika Räder
Kontakt
Tel: +49 9621/38-1193

Besonderheiten der Station
Es besteht die Möglichkeit zur Weiterbildung für Intensivpflege und Anästhesie.

Weitere Informationen  finden Sie auch hier:
Zur Pflege