AUSZUBILDENDE

Leben in Amberg

Amberg ist eine Stadt, in der es sich gleichermaßen gut leben und arbeiten lässt. Sie hat ca. 42.000 Einwohner und ein Einzugsgebiet von ca.180.000 Einwohnern. In der Oberpfalz in einer landschaftlich reizvollen Umgebung gelegen, verfügt sie über eine gute Verkehrsanbindung zu den nahegelegenen Städten Nürnberg und Regensburg.

Amberg vereint alle Aspekte einer modernen Kultur- und Einkaufsstadt mit den traditionellen Aspekten einer historisch gewachsenen Stadt. Alle weiterführenden Schulen einschließlich Fachhochschule sowie mannigfache kulturelle und sportliche Einrichtungen befinden sich am Ort. Darüber hinaus bietet das Umland viele Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten, von Wandern über Wintersport bis zu kulturellen Highlights und Events.

Direkt vor den Stadttoren laden Wege und Grünflächen zum Spaziergang ein. Das ehemalige Gelände der Landesgartenschau 1996 ist zu einem Großteil als Naherholungsgebiet erhalten geblieben. Als Alternativen bieten sich neben dem begrünten, fast durchgängigen Stadtgrabenring die so genannte Kräuterwiese im Norden und der Mariahilfberg mit seinem ausladenden Waldgebiet zum Erholen an. Hier findet Ende Juni/Anfang Juli das legendäre Bergfest statt, das zusammen mit dem Altstadtfest im Juni, der Pfingst- und der Herbstdult sowie den regionaltypischen Kirchweihen zeigt, wie gut die Amberger zu feiern verstehen. Auch um Amberg herum laden zahlreiche Traditionsfeste zum Feiern und Genießen ein.

Zwischen Jura und Oberpfälzer Wald erstreckt sich eine ideale Wanderlandschaft. Und wer lieber mit dem Fahrrad als auf Schusters Rappen unterwegs ist, findet Anschluss an ein hervorragend ausgebautes Radwegenetz – unter anderem an den Fünf-Flüsse-Radweg, der Amberg mit Nürnberg und Regensburg verbindet.

Weitere Freizeitmöglichkeiten bieten ein Erlebnishallenbad, ein Freibad, eine Minigolfanlage und eine inmitten eines weitläufigen Sportzentrums gelegene Eissportanlage. Kulturinteressierte finden am Amberger Stadttheater ein abwechslungsreiches Programm. Die zahlreichen Museen der Stadt vervollständigen das Angebot.
Mehr über Amberg unter:www.amberg.de