Das Klinikum St. Marien Amberg:
Belegungsmanagement

Eine schnelle und unbürokratische elektive Aufnahmeplanung - das ist das Ziel des zentralen Belegungsmanagements an unserem Klinikum. Es soll niedergelassenen Ärzten helfen, sich mit uns abzustimmen und somit unnötige Wartezeiten für planbare Behandlungsleistungen zu vermeiden. Das Belegungsmanagement betrifft die Einbestellung und Terminierung elektiver Patienten innerhalb der folgenden Fachbereiche:

  • Klinik für Innere Medizin I:    Kardiologie, Nephrologie, Pneumologie
  • Klinik für Innere Medizin II:   Gastroenterologie, Onkologie, Endokrinologie, Infektiologie
  • Klinik für Innere Medizin III:  Geriatrie und geriatrische Frührehabilitation
  • Klinik für Neurologie


Mittelfristig ist die Ausweitung auf weitere Fachbereiche (Chirurgie, Kinderklinik) geplant.

Ansprechpartnerinnen im Belegungsmanagement für die ausgewiesenen Fachbereiche sind:

  • Marianne Birner
  • Eva Luft


Sie erreichen die Mitarbeiterinnen über die Telefonnummer 09621 38 5678 jeweils werktags Montag, Dienstag, Donnerstag von 09.30 Uhr – 16.00 Uhr, Mittwoch und Freitag von 09.00 – 13.00 Uhr.


Hier finden Sie den Fax-Anmeldebogen zum Downloaden.

Diesen senden Sie bitte per Fax an 09621 38 905678.