07.04.2017
Neue Chefin an den Klinikums-Berufsfachschulen
Die Berufsfachschulen für Kranken- und Kinderkrankenpflege des Klinikums St. Marien Amberg haben eine neue Leiterin: Karin Meixner ist dort ab sofort die neue Chefin.

Die 54-Jährige hat nach dem Abitur in Nürnberg Krankenpflege gelernt und dort eine Weiterbildung zur Lehrerin für Pflegeberufe gemacht. Anschließend arbeitete Karin Meixner fast 25 Jahre am Klinikum Fürth. In dieser Zeit absolvierte sie an der Evangelischen Hochschule Nürnberg ihr Studium in der Gesundheits- und Pflegepädagogik (B.A.), danach den Master-Studiengang „Gerontologie“ an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen.

Seit Mitte 2015 war Karin Meixner an der Berufsfachschule für Krankenpflege an den Bezirkskliniken Mittelfranken Ansbach als Medizin- und Pflegepädagogin tätig, bevor sie ans Klinikum St. Marien Amberg kam. „Ich freue mich auf die neue Aufgabe an den Berufsfachschulen des Klinikums“, so die frischgebackene Schulleitung. „Die Schule ist sehr gut aufgestellt, hier wird mit innovativen Methoden gelehrt und mit vielen erfolgreichen Projekten gearbeitet. In meiner Eingewöhnungsphase ist mir deshalb jetzt vor allem wichtig, dass erstmal alles so gut weiterläuft wie bisher.“

Karin Meixner folgt als Schulleiterin Claudia Winter nach, die an der Evangelischen Hochschule Nürnberg eine Lehrtätigkeit übernommen hat.


Meldungen

14.06.2017
immer - hier - jetzt: Ausstellung des "Offenen Ateliers"
Seit acht Jahren ermöglicht der Verein zur Förderung der Frauengesundheit Oberpfalz, kurz FFGO e.V., mit dem „Offenen Atelier für Menschen mit einer Krebserkrankung“ in Amberg ein kunsttherapeutisches Angebot zur ambulanten Begleitung von Betroffenen nach einer Krebserkrankung. Im „Offenen Atelier“ treffen sich Betroffene jede Woche und gestalten unter professioneller und achtsamer Begleitung zu Impulsen oder ganz frei kreativ. Angeleitet werden sie dabei von Kunsttherapeutin Michaela Peter. 08.06.2017
Metastasen-Chirurgie - Thema beim nächsten "Ratgeber Gesundheit"
Beim nächsten „Ratgeber Gesundheit“ informiert der Leitende Oberarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie, Dr. Georg Brugger, über die „Metastasen-Chirurgie in Lunge und Leber“. Los geht es am Dienstag, den 13. Juni 2017. Der Vortrag beginnt um 18:00 Uhr im Speisesaal des Klinikums. Der Eintritt ist frei.

 

Veranstaltungen

27.06.2017
Stilltreff
Datum: 27.06.2017
Zeit: 10 Uhr
Ort: Großer Seminarraum, 04. Stock 27.06.2017
Elterninformationsabend Geburt
Datum: 27.06.2017
Zeit: 19 Uhr
Ort: Speisesaal des Klinikums

Der Infoabend ist kostenlos und dauert etwa 2 Stunden.