14.09.2018
Ausstellung im Klinikum: Doris Keilberth zeigt „Zartes in Pastellkreide“
Vor drei Jahren hat sie die Diagnose bekommen: Brustkrebs. Nach der Operation wurde sie fast 30 Mal bestrahlt. Nach der Reha entschied sie sich, ein drittes Mal auf die Insel Langeoog zu fahren, um dort zu malen. Denn: Trotz ihrer Erkrankung hat Doris Keilberth ihren Mut nie verloren. Das sieht man auch in den Bildern, die die Schwandorfer Hobbymalerin seit Jahren auf die Leinwand bringt.

Die Werke der gelernten Bauzeichnerin zeigen eine sehr zarte Malerei. Sie sind hell und optimistisch. Dafür malt Doris Keilberth mit einer ganz speziellen Technik: mit Pastellkreide. Aber sie malt nicht nur mit der Kreide, sie arbeitet die Farbe auch mit den Fingern auf die Leinwand. So entstehen immer wieder neue Landschaftsbilder. Die Motive, die Doris Keilberth für ihre Werke wählt, reichen von stimmungsvollen Szenerien an der Naab bis hin zu Meeresimpressionen.

Einige ihrer Werke zeigt Doris Keilberth jetzt unter dem Titel „Zartes in Pastellkreide“ im Klinikum St. Marien Amberg. Zur Vernissage am Montag, den 24. September 2018, sind um 19:00 Uhr alle Interessierten herzlich ins Amberger Klinikum eingeladen. Die Bilder sind bis Ende November im Klinikum zu sehen. Mit der Ausstellung möchte Doris Keilberth andere Patienten, die auch an Krebs erkrankt sind, unterstützen. Deshalb spendet die Hobbymalerin den Erlös an die „Integrative Onkologie“ am Klinikum.


Meldungen

14.11.2018
Krankenkasse unterstützt Integrative Onkologie: Erste Patienten nutzen komplementäre Angebote am Klinikum
Mit der „Integrativen Onkologie“ geht das Klinikum neue Wege bei der Therapie von Krebspatienten. Bisher wurde das Projekt aus Spenden finanziert. Mittlerweile konnte mit der DAK eine erste Kasse als Unterstützer gewonnen werden. Die ersten DAK-Patienten nutzen jetzt diese komplementären Angebote.



13.11.2018
Kinderpalliativteam besucht Bauernhof: Webasto-Mitarbeiter ermöglichen Ausflug
Ein Ausflug zum Hansen-Bauernhof in Paulsdorf ist jetzt für Familien, deren Kinder vom Kinderpalliativteam Ostbayern am Klinikum St. Marien Amberg betreut werden, auf dem Programm gestanden. Organisiert wurde der Ausflug vom Kinderpalliativteam, ermöglicht wurde er durch eine Spende der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Firma Webasto.

Veranstaltungen

27.11.2018
Elterninformationsabend Geburt
Datum: 27.11.2018
Zeit: 19 Uhr
Ort: Speisesaal des Klinikums

Der Informationsabend ist kostenlos

27.11.2018
Stilltreff
Datum: 27.11.2018
Zeit: 10.00 Uhr - 12.00 Uhr
Ort: Großer Seminarraum, 4. Stock