Willkommen in der Klinik für Innere Medizin I

 

Ich begrüße Sie sehr herzlich auf der Webseite der Klinik für Innere Medizin I im Klinikum St. Marien Amberg.

Unsere Klinik bietet ein breites Versorgungsspektrum mit den Schwerpunkten Kardiologie, Angiologie, Nephrologie und internistischer Intensivmedizin an.
Zusätzlich arbeiten wir eng mit den Spezialisten der anderen Fachabteilungen unseres Klinikums und den umliegenden herzchirurgischen Kliniken zusammen.

Ein besonderes Anliegen ist uns die bestmögliche Behandlung von Patientinnen und Patienten mit akutem Herzinfarkt.
Dazu steht auch außerhalb der regulären Dienstzeiten ein erfahrenes Team unseres Herzkatheter-Labors mittels Rufbereitschaft zur Verfügung.
Außerdem wurden im Rahmen des akkreditierten „Herzinfarktnetzwerkes Oberpfalz-Mitte“ organisatorische Absprachen mit den Krankenhäusern der mittleren Oberpfalz,
den Notärzten und dem Rettungsdienst getroffen, um bei akutem Herzinfarkt gemeinsam die bestmögliche Behandlung zu ermöglichen.

Bitte besuchen Sie auch die anderen Bereiche unserer Webseite und verschaffen Sie sich einen Überblick über unsere Behandlungsschwerpunkte und –möglichkeiten.


Viel Freude beim Lesen wünscht

PD Dr. Christoph Birner
Chefarzt der Klinik für Innere Medizin I

Die Klinik im Überblick:

Schwerpunkte 
Diagnostik und Therapie von:
  • Erkrankungen des Herzens (Kardiologie)
  • Erkrankungen der Arterien und Venen (Angiologie)
  • Erkrankungen der Nieren (Nephrologie)

Intensivmedizin:
  • Behandlung von lebensbedrohlichen Erkrankungen mit Versagen der Atmung, des Kreislaufs und anderer Organe
Zu den Leistungen
Spezialbereiche
Bettenzahl und Stationen 
  • 94 Betten
  • Stationen A1, B1, B3, D1
Zu Station und Pflege
Team
  • Ärzte: 28
  • Pflege: 60
  • Administration: 5
Zum Ärzte-Team
Kontakt
Telefon: +49 9621 38-1231
E-Mail: rueckerl.brigitte(at)klinikum-amberg.de
Zu Kontakt

Die Klinik im Haus finden