ONKOLOGISCHES ZENTRUM ST. MARIEN AMBERG

Leistungen

Diagnosesicherung und Ausbreitungsdiagnostik

  • Gastroskopie
  • Sonographie
  • Endosonographie
  • Computertomographie


Interdisziplinäre Tumorkonferenz

Fachgebietsübergreifende Festlegung des Gesamtbehandlungskonzeptes bei allen Patienten mit Magenkrebs vor Behandlungsbeginn und nach Operationen, sowie bei allen Patienten mit fortgeschrittenenm Magenkrebs, sowie bei allen Patienten mit im weiteren Krankheitsverlauf auftretenden Metastasen.


Chemotherapie

  • bei geplanter Operation (perioperativ)
  • Chemotherapie bei fortgeschrittenen Tumoren (palliativ)


Strahlentherapie

Strahlentherapie meist in Kombination mit Chemotherapie bei ausgewählten Patienten.

Chirurgie

  • Gastrektomie
  • Lymphknotenentfernung (D2-Lymphadenektomie)


Ernährungsberatung


Psychoonkologische Betreuung

Hilfe bei der Krankheitsverarbeitung für Betroffene und Angehörige
Zur Psychoonkologie

Sozialdienst, Pflegeüberleitung

 

 

 

Veranstaltungen

09.07.2022
Polypektomie & Co
Ärztliche Fotbildung

Polypektomie & Co

Theorie und praxis - Hands on!
Datum: 09.07.2022
Uhrzeit: 09.00 Uhr
Ort: Klinikum St. Marien Amberg, Endoskopie

28.07.2022
Virtueller Infoabend: Geburt und Geburtsvorbereitung
Datum: 28.07.2022
Zeit: 16 bis 17 Uhr


Der virtuelle Informationsabend ist kostenlos.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.