KLINIK FÜR STRAHLENTHERAPIE

Leistungen

  • Alleinige Radiotherapie sämtlicher Tumorerkrankungen (z.B. Mammakarzinom, Prostatakarzinom, Lymphome, Hirntumoren)

  • Simultane Radiochemotherapie solider Tumoren (z.B. bei Hirntumoren, Kopf-, Hals-, Lungen-, Speiseröhren-, Magen-, Bauchspeicheldrüsen-, Blasen-, Rektum- und Analkarzinom, Gynäkologische Tumoren)

  • IMRT (intesitätsmodulierte Strahlentherapie)

  • VMAT (volumenmodulierte Arc-Therapie)

  • Brachytherapie und operative Strahlentherapie

  • Radiochirurgie und fraktionierte stereotaktische Strahlentherapie in Kopf und Körper (z.B. bei Akustikusneurinom, Hirnmetastasen, Hypophysenadenom, Meningeom, Lungentumoren, Lebermetastasen)

  • Bestrahlung von gutartigen Erkrankungen (z.B. schmerzhafter Fersensporn, Achillodynie, M. Dupuytren, M. Ledderhose, M. Peyronie, Epicondylopathie, Periarthropathia humeroscapularis, Endokrine Orbitopathie)

  • Low-Level-Lasertherapie zur Behandlung oder Prophylaxe von Haut- und Schleimhautentzündungen

  • Infusionsbehandlung und Wundpflege in der Begleittherapie

  • Ernährungsberatung


Unterstützende Therapeutische Leistungen:

  • Sozialdienst und Pflegeüberleitung              Zum Sozialdienst

  • Psychoonkologische Beratung               Zur Psychoonkologie

  • Seelsorge                                            Zur Seelsorge