GESUNDHEITSZENTRUM ST. MARIEN

Praxis für Neurochirurgie am Gesundheitszentrum 

 

Herzlich Willkommen in der Praxis für Neurochirurgie am Gesundheitszentrum St. Marien!

Mit der Eröffnung der neurochirurgischen Praxis können wir unser ambulantes Angebot für unsere regionalen und überregionalen Patienten erweitern. Künftig können Patienten dort ihre Befunde und Bilder besprechen sowie fachärztlich bezüglich einer Behandlung und gegebenenfalls einer Operationsindikation umfassend beraten werden. Gerne können Patienten sich auch zum Einholen einer Zweitmeinung vorstellen. Durch direkte Anbindung an die Klinik für Neurochirurgie des Klinikums St. Marien können Patienten bei Bedarf auch rasch einer Weiterbehandlung zugeführt werden.

 

Die Praxis im Überblick:

Schwerpunkte 
  • Hirntumore und Rückenmarkstumore (z.B. Gliome, Meningeome,Metastasen)
  • Schädelbasistumore( z.B. Aneurysmata,Angiome,Kavernome)
  • Hydrozephalus
  • Fehlbildungen des Kopfes und der Wirbelsäule (Spina bifida, Kraniosynostosen etc.)
  • Bandscheibenvorfälle und Wirbelkanalstenosen
  • Instabilitäten der Wirbelsäule
  • Kompressionssyndrome peripherer Nerven (z.B. Karpaltunnelsyndrom, Sulcus ulnaris-Syndrom)
  • Neurochirurgische Schmerztherapie
Spezialbereiche
Folgt demnächst

Team
  • Ärzte: 1
  • Medizinische Fachangestellte (MFA): 1
  • Sekretariat: 1
Zum Ärzte-Team
Kontakt
Telefon: 09621/38-4056
E-Mail: mvz.neurochirurgie(at)klinikum-amberg.de
 
Zu Kontakt

Qualitätszertifikat



TÜV SÜD zertifizierter Qualitätsstandard nach ISO 9001:2008