BEWERBER

Ausbildung & Praktikum

01.07.2020
Ausbildung zum/zur Medizinisch-technischen-Radiologieassistent/in ab 09/2021
 

 

Die Eckert Schulen betreiben in Regenstauf eine 3-jährige Berufsfachschule zur Ausbildung von staatlich geprüften Medizinisch-technischen-Radiologieassistent/-innen und bieten die MTRA-Ausbildung jährlich an. Das Klinikum St. Marien Amberg hat die Möglichkeit, jährlich im September eine/n Auszubildende/n durch die Eckert Schulen zur/zum MTRA ausbilden zu lassen.

 

Dabei ermöglicht das Klinikum St. Marien der/dem Auszubildenden die während der Ausbildung vorgeschriebenen Praktikumseinsätze innerhalb des Klinikums mit Anleitung durch geeignetes Fachpersonal. Des Weiteren wird über die gesamte Ausbildungsdauer ein Stipendium in Höhe von monatlich 500 Euro zur Unterhaltssicherung gewährt.

 

 

Ausbildungsinhalt

MTRA arbeiten mit den modernsten medizinischen Techniken, z. B. Röntgengeräten, Kernspin- und Computertomographen, an denen sie diagnostisches Bildmaterial erzeugen.

 

Ihr Tätigkeitsgebiet erstreckt sich von der Radiologie über die Nuklearmedizin bis hin zur Strahlentherapie. Sie haben eine verantwortungsvolle Aufgabe, die neben technischem und naturwissenschaftlichem Verständnis auch Einfühlungsvermögen und kommunikative Kompetenz erfordert. MTRA sind wichtige Ansprechpartner für die Patienten.

 

Der Ausbildungsablauf ist durch das MTA-Gesetz geregelt, die Lerninhalte sind durch den Lehrplan des bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus vorgegeben.

 

Die Beschäftigungs- und Zukunftsaussichten für diesen Beruf sind als überdurchschnittlich gut zu bewerten. Es besteht die Möglichkeit, ein berufsbegleitendes Bachelor-Studium zum Bachelor of Arts (B. A.) für Medizinalfachberufe (m/w) zu absolvieren.

 

Voraussetzung

- Mittlerer Schulabschluss oder Hauptschulabschluss mit abgeschlossener Berufsausbildung von mind. 2 Jahren

- Gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufs lt. ärztlichem Attest

 

Praktikumseinsätze

Die vorgeschriebenen Praktika während der Ausbildung können im Bereich der Radiologie und Strahlentherapie des Klinikums St. Marien abgeleistet werden.

 

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann sende uns Deine Bewerbungsunterlagen (mit dem Jahreszeugnis 2020) bis spätestens 30. September 2020 bevorzugt online oder schriftlich (bitte ohne Bewerbungsmappe) an:

 

Klinikum St. Marien

Personalabteilung

Mariahilfbergweg 7

92224 Amberg

 

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

 

Weitere Informationen zur Ausbildung erhältst Du über unsere Personalabteilung

 zu den Ansprechpartnern