BEWERBER

Ärztlicher Dienst

15.09.2022
Facharzt (m/w/d) für Laboratoriumsmedizin und/oder Mikrobiologie
 

Das Klinikum St. Marien Amberg ist ein Schwerpunktkrankenhaus mit 578 Betten und 20 teilstationären Plätzen in 16 Haupt- und 4 Belegabteilungen sowie angegliedertem MVZ mit 10 Fachbereichen. Das Klinikum ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universitäten Erlangen und Regensburg. Die Hochschulstadt Amberg ist ein modernes Oberzentrum mit einem vielfältigen Schulangebot und sehr guter Anbindung an die Städte Nürnberg und Regensburg.

 

Das Institut für Laboratoriumsmedizin und Mikrobiologie sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

 

Facharzt (m/w/d) für Laboratoriumsmedizin und/oder Mikrobiologie
in Voll- oder Teilzeit

 

 

Das Institut für Laboratoriumsmedizin und Mikrobiologie versorgt die Kliniken und Praxen des MVZ rund um die Uhr mit labordiagnostischen Leistungen aus den Bereichen Klinische Chemie, Immuno-logie, Hämatologie, Hämostaseologie, Molekulargenetik, Immunhämatologie/Blutdepot und Mikrobiologie. Um dem Anspruch, jedem Patienten die bestmögliche Diagnostik zu bieten, gerecht zu werden, pflegt unser Team aus zwei Fachärzten und 30 Mitarbeitern einen engen Austausch mit allen Fachabteilungen. Die Laborausstattung ist state-of-the-art, die Weiterentwicklung und der Ausbau des diagnosti-schen Spektrums sind ausdrücklich gewünscht.

 

Ihr Profil:

• Facharzt für Laboratoriumsmedizin und/oder Mikrobiologie oder
• Assistenzarzt in fortgeschrittener Weiterbildung (klinischer Abschnitt kann im Haus erworben werden)
• Spaß an patientenorientierter Labormedizin an einem Klinikum in öffentlicher Trägerschaft
• Offenheit und Kommunikationsstärke, um das Institut nach innen und außen zu repräsen-tieren
• Freude am interdisziplinären Austausch mit den Kollegen der klinischen Fachabteilungen
• Interesse an der Weiterentwicklung und dem methodischen Ausbau des Instituts
• ggf. Teilnahme an den Fortbildungsveranstaltungen für die PJ-Studenten

 

Es erwartet Sie:

• bei entsprechender Qualifikation eine langfristige berufliche Perspektive als Oberarzt des Instituts
• Ein hochmotiviertes, entwicklungsfreudiges Team
• Arbeitsbedingungen nach dem TV-Ärzte mit allen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
• Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung
• Krippen- und Kindergartenplätze in unmittelbarer Nähe zum Klinikum, weiterführende Schulen unterschiedlicher Ausrichtungen/Schwerpunkte vor Ort
• Unterstützung bei der Suche nach einer geeigneten Wohnung sowie ggf. einer Beschäfti-gungsmöglichkeit für Partner
• Ein äußerst lebenswertes Umfeld in der mittelalterlichen Stadt Amberg, die einen hohen Lebensstandard bei vergleichsweise geringen Lebenshaltungskosten ermöglicht

 

Die Eingruppierung erfolgt entsprechend den Eingruppierungsregelungen des TVöD-K unter Berücksichtigung der persönlichen Voraussetzungen des Bewerbers.

 

Als Ansprechpartner für weitere Informationen steht Ihnen der Chefarzt des Instituts für Laboratoriumsmedizin und Mikrobiologie, Herr Dr. med. Richard Mauerer, 09621-38-1455, sehr gerne zur Verfügung.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Ihre vollständige, aussagekräftige Bewerbung (im PDF-Format) richten Sie bitte an das

Klinikum St. Marien
Personalabteilung
Mariahilfbergweg 7
92224 Amberg

oder gerne auch per E-Mail an

bewerbungen@klinikum-amberg.de 

Ausführliche Informationen über unser Haus und die Stadt Amberg finden Sie unter www.klinikum-amberg.de  und www.amberg.de