BEWERBER

Ärztlicher Dienst

01.01.2022
Facharzt/-ärztin (m/w/d) für Anästhesiologie
 

Für unser Team suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Facharzt/-ärztin (m/w/d) für Anästhesiologie

 

Wir erbringen jährlich über 11.000 Narkoseleistungen in allen Altersgruppen und Fachbereichen mit Ausnahme der Herzchirurgie. Dabei finden sämtliche modernen anästhesiologischen Verfahren Anwendung. Besondere Schwerpunkte liegen im Bereich der pädiatrischen Anästhesie und der sonografisch gestützten Regionalanästhesie. Auf den anästhesiologisch geführten Intensiv- und IMC-Stationen mit jeweils 12 Betten betreuen wir jährlich über 2.500 überwiegend perioperative und polytraumatisierte Patienten. Wir besetzen zwei bodengebundene Notarztstandorte und den Rettungshubschrauber Christoph 80. Der Akutschmerzdienst sowie das OP-Management runden unser perioperatives Profil ab. Die Ausbildung junger Kollegen durch unsere erfahrenen Fach- und Oberärzte liegt uns besonders am Herzen.

 

Wir bieten Ihnen:

• Eine vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe in einem Arbeitsumfeld mit hohem Entwicklungspotential für Ihre fachliche und persönliche Kompetenz
• Die Versorgung von Patienten aller Altersgruppen (Perinatalzentrum Level 1, Alterstraumatologie) an einem interdisziplinär und interprofessionell vernetzten Arbeitsplatz
• Die Integration in ein aufgeschlossenes Team, das Wert auf ein gutes Miteinander, hohe Flexibilität und gelebte Professionalität legt
• Wöchentliche interne Fortbildungen, interdisziplinäre ABS-Visiten sowie regelmäßige Simulationen von anästhesiologischen und interdisziplinären Notfallsituationen (z.B. Zwischenfall-Training im OP, Schockraum-Training, Kreißsaal-Training u. a.)
• Die Gelegenheit zur Teilnahme an externen Fortbildungsveranstaltungen mit Kostenübernahme durch die Klinik
• Die Möglichkeit zum Erwerb der Zusatzbezeichnung „Spezielle Intensivmedizin"
• Die Möglichkeit, Verantwortung für die Weiterentwicklung unserer Klinik zu übernehmen
• Flexible, individuelle Arbeitsmuster mit hoher Planungssicherheit auf Grundlage des TV-Ärzte/VKA

 

Für weitere Informationen steht Ihnen der Chefarzt der Klinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin, Herr PD Dr. Andreas Redel unter der Telefonnummer 09621/38-1301, gerne zur Verfügung.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Ihre vollständige, aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte an

 

Klinikum St. Marien
Personalabteilung
Mariahilfbergweg 7
92224 Amberg

 

oder gerne auch per E-Mail an:

 

bewerbungen@klinikum-amberg.de

 

Ausführliche Informationen über unser Haus finden Sie unter www.klinikum-amberg.de.