BEWERBER

Medizinisch-technischer Dienst

01.07.2019
Approbierte/r Psychologische/r Psychotherapeut/in (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit
 

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

approbierten  Psychologischen Psychotherapeuten (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit

 

für die Tätigkeit im psychoonkologischen Dienst und die Betreuung stationärer Patienten während multimodaler Schmerztherapie

 

Ihr Aufgabengebiet

  • psychologische Begleitung und Beratung von Patienten und deren Angehörigen
  • Unterstützung unserer Patienten in allen Erkrankungs- und Behandlungsphasen
  • Einzel-, Paar- und Familiengespräche, Krisenintervention
  • unterstützende psychotherapeutische Gespräche mit Patienten, die im Rahmen stationärer Aufnahme multimodal schmerztherapeutisch behandelt werden.
  • Teilnahme an den Besprechungen des Schmerztherapieteams zur Therapieplanung dieser Patienten
  • Supervision der therapeutischen Arbeit der  nichtapprobierten Psychologen in der Tagesklinik
  • Beteiligung an Fach- und Patientenveranstaltungen

 

Ihr Profil

  • abgeschlossene Approbation als Psychologischer Psychotherapeut (m/w/d) oder zeitnaher Erwerb
  • Weiterbildung Psychosoziale Onkologie (WPO/DKG) erwünscht oder die Bereitschaft diese zu erwerben
  • Berufserfahrung in der beratenden bzw. psychotherapeutischen Arbeit mit onkologischen Patienten und schmerztherapeutischen Patienten
  • Patientenorientierung sowie eine hohe Kompetenz in Kommunikation und Beratung
  • Motivation und Freude an der Arbeit in einem interdisziplinären Team
  • eine sympathische und teamfähige Persönlichkeit mit einem hohen Maß an Flexibilität und Einfühlungsvermögen

 

Wir bieten Ihnen einen attraktiven und verantwortungsvollen Arbeitsplatz mit Gestaltungsmöglichkeiten und Arbeitsbedingungen nach dem TVöD-K mit allen tariflichen Leistungen des öffentlichen Dienstes. Fort- und Weiterbildung innerhalb des Aufgabengebiets wird gefördert. Eine ambulante Tätigkeit wird zusätzlich ermöglicht.

 

Für Rückfragen steht Ihnen der Ärztliche Direktor, Herr Dr. Harald Hollnberger, telefonisch unter 09621 38-1909 zur Verfügung.

 

Ihre vollständige aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte an:

Klinikum St. Marien

Personalabteilung

Mariahilfbergweg 7

92224 Amberg

 

oder gerne auch per E-Mail an:

bewerbungen@klinikum-amberg.de