BEWERBER

Medizinisch-technischer Dienst

15.03.2019
MTRA (m/w/d) für Strahlentherapie in Voll- oder Teilzeit


Die Gesundheitszentrum St. Marien GmbH ist als Medizinisches Versorgungszentrum ein 100% Tochterunternehmen des Klinikums St. Marien Amberg mit den Fachgebieten Hämatologie/Onkologie, Strahlentherapie, Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie, Nuklearmedizin, Kinder- und Jugendmedizin und ärztliche Psychotherapie.

In der Praxis bzw. Klinik für Strahlentherapie sind wir ein junges, hochmotiviertes Team von neun MTRA und suchen zum nächstmöglichen Termin eine/n

MTRA (m/w/d) für Strahlentherapie
in Voll- oder Teilzeit

Ihr Profil
Sie sind vielseitig interessiert, engagiert, teamorientiert und haben Freude am Arbeiten mit und am Patienten. Die Klinik und Praxis für Strahlentherapie (Chefarzt Dr. Matthias Hipp) verfügt über 2 moderne Linearbeschleuniger (Elekta-Synergy) - mit Conebeam-CT, Portal Imaging, Micro-MLC für stereotaktische Bestrahlungen, eigenem Planungs-CT (Siemens Sensation Open), virtuelle Simulation, 3D-Planungssystem (Pinnacle), Afterloading-Gerät (Nucletron), und ein IORT-System (Zeiss IntraBeam®) zum intraoperativen Strahlentherapie der Mamma.

Wir bieten
• zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
• Arbeitsbedingungen nach dem TVöD-K mit allen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
• Krippen- und Kindergartenplätze in unmittelbarer Nähe zum Klinikum
• Unterstützung bei der Suche nach einer passenden Wohnung sowie ggf. einer Beschäftigungsmöglichkeit für Partner

Als Ansprechpartnerin für die telefonische Kontaktaufnahme steht Ihnen die leitende MTRA, Frau Kathrin Guthe-Schenk (Tel: 09621 38-1621) gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige, aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte an:
Klinikum St. Marien
Personalabteilung
Mariahilfbergweg 7
92224 Amberg

oder gerne auch per E-Mail an:
bewerbungen@klinikum-amberg.de