AUSZUBILDENDE

Ausbildung OTA:

Die OTA-Ausbildung findet in Kooperation mit dem Klinikum Weiden mit 3 Ausbildungsplätzen im 2-jährigen Turnus statt. Das 1. Ausbildungsjahr findet ausschließlich an der Akademie für Gesundheit in Neustadt an der Waldnaab statt. Die praktische Ausbildung (im 2. und 3. Ausbildungsjahr) wird im Klinikum St. Marien Amberg durchgeführt.

Das sollten Sie über Ihre Ausbildung wissen

Theoretischer Unterricht 1.600 Stunden
Unterrichtsfächer (Auswahl):

  • Anatomie/Physiologie
  • Berufsfachkunde
  • Arzneimittellehre
  • Berufs-, Gesetzes- und Staatsbürgerkunde
  • Allgemeine und spezielle Chirurgie
  • Allgemeine und spezielle Krankheitslehre
  • Hygiene und medizinische Mikrobiologie
  • Krankenhausbetriebslehre
  • Psychologie, Soziologie und Sozialmedizin
  • Anästhesie und Notfallversorgung
  • Strahlenschutz


Praktische Ausbildung 3.000 Stunden
Einsatzgebiete

  • Allgemein- und Abdominalchirurgie
  • Traumatologie
  • Orthopädie
  • Geburtshilfe, Gynäkologie, Urologie
  • Neurochirurgie, Gefäßchirurgie
  • Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie
  • Augenchirurgie
  • Hals-Nasen-Ohren Chirurgie
  • Kinderchirurgie
  • Zentralsterilisation
  • Notfallambulanz
  • Endoskopie-Abteilung
  • Einsatz auf einer Allgemeinstation der chirurgischen Abteilungen