Förderprogramm Klinikstudent



Miteinander die Zukunft gestalten: regional, sicher & nachhaltig

Das Förderprogramm

Wir möchten Sie während Ihres Humanmedizin-Studiums unterstützen, um eine gemeinsame Basis für eine langfristige Zusammenarbeit zu schaffen. So leisten Sie unter dem Aspekt “Verantwortung für die Region” einen wichtigen Beitrag, die Patientenversorgung der mittleren Oberpfalz auf hohem medizinischen Niveau nachhaltig zu sichern. Wir bieten Ihnen im Gegenzug einen sicheren, heimatnahen Arbeitsplatz in einem motivierten und innovativen interdiszipliären Team.

 

.........................................................................................................................................................................


Ihre Benefits auf einen Blick
 
• Absolvieren von Praktika
 
• Geld verdienen neben dem Studium

• Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

• breit gefächertes Curriculum

• praxisorientierte Begleitung und optimale Betreuung durch Mentoren

• gesicherter Arbeitsplatz nach dem Studium

 

.........................................................................................................................................................................


Die Fördermöglichkeiten...

ergeben sich nach dem Zeitpunkt des Einstiegs und den absolvierten Semestern:

1. bis 6. Fachsemester 250,-  Euro pro Monat
7. bis 12. Fachsemester 400,- Euro pro Monat

Sie erhalten die Möglichkeit, im Rahmen des Curriculums während der Semesterferien gegen Entgelt zu arbeiten.

 

.........................................................................................................................................................................



Curriculum

Sie können in allen Fachgebieten der Medizin Praxiserfahrung sammeln.

Wir bieten

• Famulaturen

• PJ Ausbildung

• begleitete Ausbildung

• langfristige berufliche Entwicklung

 

 

.........................................................................................................................................................................

 


Sie verpflichten sich...

als Gegenleistung für die Unterstützung nach Ihrem Studium mindestens 3 Jahre
als Assistenzarzt/ärztin für unser Haus tätig zu sein.

Nach dem erfolgreichen Abschluss des Medizinstudiums sichern wir Ihnen einen Platz für Ihre ärztliche Weiterbildung zu.

 

.........................................................................................................................................................................

 

Sie sind interessiert?


Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen!

Bitte richten Sie Ihre vollständigen Unterlagen (Anschreiben mit Darlegung der Zukunftsvorstellungen, Kurzvita, Zeugnisse und Foto) an:

Klinikum St. Marien Amberg
Personalabteilung
Mariahilfbergweg 7
92224 Amberg

oder direkt hier
Onlinebewerbung

Für weitere Informationen steht Ihnen die stellv. Personalleiterin,
Frau Christina Ebensberger, unter Tel. 09621/38-1922 zur Verfügung.

Bei medizinischen Fragen erteilt Ihnen der Ärztliche Direktor,
Dr. Harald Hollnberger,
unter Tel. 09621/38-1909 gerne Auskunft.

Wir möchten eine hochspezialisierte und nachhaltige Schwerpunktversorgung in der Region dauerhaft aufrechterhalten. Dazu benötigen wir junge, engagierte Mitarbeiter, die mit uns die Zukunft gestalten. Wir freuen uns, gemeinsam mit Ihnen in die Zukunft gehen!

Download Infoflyer