16.05.2018
Ärzte und Fachpersonal
Patienten und Interessenten
Veranstaltungsreihe „Integrative Onkologie”: Naturheilverfahren bei Krebs
 

 

16.05.2018 18-19:30 Uhr

Naturheilverfahren bei Krebs J. Beuth, Köln/Bonn

Bitte Ausschilderung im Klinikum folgen

 

Liebe Patientinnen und Patienten,
Liebe Angehörige,


wir laden Sie recht herzlich zu unserer Veranstaltungsreihe „Integrative Onkologie am Klinikums St. Marien Amberg“ ein.

Wir möchten unseren Patienten zukünftig die Möglichkeit bieten, selbst im Kampf gegen den Krebs aktiv zu werden. Im Mittelpunkt steht dabei ein ganzheitlicher Behandlungs-ansatz, der sowohl körperliche, seelische als auch soziale Aspekte einer onkologischen Erkrankung berücksichtigt.

Dabei versteht sich die Integrative Onkologie als Ergänzung zur klassischen Schulmedizin und Psychoonkologischen Beratung. Das auf Grundlage von zahlreichen klinischen Studien und Beobachtungsreihen und vielfachen Patientenwunsch erstellte Behandlungskonzept hat die Schwerpunkte Ernährung, Bewegung, Entspannung und Stressbewältigung, der Naturheilkundlicher Verfahren sowie der Traditionellen Chinesischer Medizin und Kunst- und Gestalttherapie.
Ziel dieses Behandlungsangebotes ist es, bei unseren
Patienten, die Lebensqualität zu verbessern, die rezidiv-
und metastasenfreie Zeit zu verlängern und das
Immunsystem unserer Patienten zu stärken.

Wir freuen uns Ihnen mit den Informationsveranstaltungen einen Einblick in das geplante Behandlungsangebot der Integrativen Onkologie geben zu können und bitten
um Ihre Unterstützung.



Dr. L. Fischer von Weikersthal                
Klinischer Leiter
Onkologisches Zentrum        
  
Dr. H. Hollnberger
Ärztlicher Direktor
Administrativer Leiter
Onkologisches Zentrum


Infoflyer "Integrative Onkologie"


Meldungen

30.04.2018
Gleich dreimal Grund zum Feiern: Chefarztwechsel in Anästhesie und Frauenklinik
Der Chefarzt der Klinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin, PD Dr. Wolfgang Funk, ist nach fast 17 Jahren in den Ruhestand verabschiedet worden. Gleichzeitig wurde sein Nachfolger, PD Dr. Andreas Redel, herzlich willkommen geheißenUnd noch ein Grund zum Feiern: der neue Chefarzt der Amberger Frauenklinik, Dr. Thomas Papathemelis, wurde offiziell im Amt begrüßt. 27.04.2018
Jungs in Mädelsberufen: Boys’Day am Klinikum
Gesundheits- und Krankenpfleger, Operationstechnischer Assistent, medizinischer Fachangestellter. Das alles sind Berufe, die Interessierte am Klinikum St. Marien Amberg lernen können. Und das alles sind Berufe, die hauptsächlich von Frauen besetzt werden – typische „Frauenberufe“. Damit sich das künftig vielleicht ändert, gibt es den Boys’Day. An dieser Aktion hat sich in diesem Jahr das Klinikum zum ersten Mal beteiligt.

Veranstaltungen

22.05.2018
Stilltreff
Datum: 22.05.2018
Zeit: 10 Uhr
Ort: Großer Seminarraum, 04. Stock 23.05.2018
Gastvortrag in Agaplesion
Gastvortrag in Agaplesion
Datum: 23.05.2018

Ort: Diakonieklinikum Rotenburg

Gastvortrag in Agaplesion von PD Dr. Hischam Bassiouni zum Thema "Subdurale und intrazerebrale Hämatome, Möglichkeiten der Neurochirurgie illustriert anhand von Kasuistiken."