09.11.2018
Bewegung und Krebs: Vortragsreihe „Integrative Onkologie"
Patienten, die an Krebs erkrankt sind, können aktiv dabei mithelfen, die Nebenwirkungen, die während einer Krebstherapie auftreten können, zu reduzieren. Eine wichtige Rolle spielt dabei die Bewegung. Körperliches Training steigert die Leistungsfähigkeit und beeinflusst die psychische Verfassung der Betroffenen positiv. Dadurch gewinnen die Patienten mehr Lebensqualität, was in zahlreichen Studien belegt wurde. Darüber referiert PD Dr. Freerk T. Baumann im Rahmen der Vortragsreihe „Integrative Onkologie“ am Klinikum St. Marien Amberg.

PD Dr. Baumann ist studierter Sportwissenschaftler mit den Schwerpunkten Rehabilitation und Sportmedizin. Seit 2016 leitet er die Arbeitsgruppe „Onkologische Bewegungsmedizin“ am Centrum für Integrierte Onkologie an der Uniklinik Köln. Für seine Forschungsarbeit hat er bereits mehrere Auszeichnungen erhalten, unter anderem den Forschungspreis Komplementärmedizin der NATUM.

Alle Interessierten sind herzlich zu seinem Vortrag am Mittwoch, den 14.11.2018, ab 18:00 Uhr in den Klinikumsspeisesaal eingeladen. Die Veranstaltung richtet sich an Betroffene ebenso wie an Angehörige und Interessierte. Der Eintritt ist frei, eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.


Meldungen

14.12.2018
Spenden für Waisenkinder: Erlös aus Schmie-Alm-Weihnachtsmarkt für Ukraine
Eine Spende über 350 Euro – die hat es jetzt für Peter Bublitz, den Seelsorger des Klinikums St. Marien Amberg gegeben. Das Geld gibt er direkt weiter an Pfarrer Myroslav Rusyn, den Direktor der Caritas Uzhgorod in der West-Ukraine. Es geht dort an bedürftige Familien und Waisenkinder. 13.12.2018
Erneut Bestnoten für Amberger Klinikum
Eine Woche lang hat sich das Klinikum St. Marien Amberg freiwillig den kritischen Fragen des Auditorenteams der „Kooperation für Transparenz und Qualität im Gesundheitswesen“, kurz KTQ, gestellt. Perfekt organisiert und vorbereitet wurden die drei Auditoren von Tanja Krieger und Marina Bertelshofer aus dem Qualitätsmangement durch das Klinikum geführt. In insgesamt sechs Kategorien wurde geprüft. Patientenorientierung, Mitarbeiterorientierung, Sicherheit- und Risikomanagement, Informations- und Kommunikationswesen, Unternehmensführung und Qualitätsmanagement.

Veranstaltungen

08.01.2019
Stilltreff
Datum: 08.01.2019
Zeit: 10 Uhr
Ort: Großer Seminarraum, 04. Stock 22.01.2019
Stilltreff
Datum: 22.01.2019
Zeit: 10 Uhr - 12 Uhr
Ort: Großer Seminarraum, 04. Stock