11.06.2018
Tag der offenen Tür: Schmerzttagesklinik stellt sich vor
Für Patienten mit chronischen Schmerzen gibt es seit 2016 am Klinikum eine Anlaufstelle: Die Schmerzambulanz und die Schmerztagesklinik unter der Leitung von Chefärztin Dr. Ursula Kleine. Das Team der Schmerztherapie möchte sich jetzt bei einem Tag der offenen Tür allen Interessierten, Betroffenen und auch Angehörigen von Schmerzpatienten vorstellen.

Am Samstag, den 23. Juni 2018, können zwischen 10:00 Uhr und 16:00 Uhr alle Räumlichkeiten der Klinik besichtigt werden. Außerdem stellt das Team die verschiedenen Angebote wie die Bewegungstherapie, das Bio-Feedback oder die Psychologische Beratung der Schmerztagesklinik vor. Um 11:00 Uhr erklärt Dr. Kleine im Konferenzraum im 1. Stock des Klinikums, worum es bei der Multimodalen Schmerztherapie geht. Ebenfalls im Konferenzraum zeigt Doris Kastner, Pflegekraft der Schmerztagesklinik und Entspannungstrainerin, um 11:30 Uhr, 13:00 Uhr und 15:00 Uhr die Muskelentspannung nach Jakobson. Physiotherapeut Sebastian Dowridge bietet um 12:00 Uhr und um 14:00 Uhr im Gruppenraum der Schmerztagesklinik für Interessierte jeweils eine aktive Bewegungseinheit an.

Alle Experten stehen natürlich auch den gesamten Tag über für Gespräche und Fragen als Ansprechpartner zur Verfügung.

Hier finden Sie das komplette Programm...



Meldungen

14.12.2018
Spenden für Waisenkinder: Erlös aus Schmie-Alm-Weihnachtsmarkt für Ukraine
Eine Spende über 350 Euro – die hat es jetzt für Peter Bublitz, den Seelsorger des Klinikums St. Marien Amberg gegeben. Das Geld gibt er direkt weiter an Pfarrer Myroslav Rusyn, den Direktor der Caritas Uzhgorod in der West-Ukraine. Es geht dort an bedürftige Familien und Waisenkinder. 13.12.2018
Erneut Bestnoten für Amberger Klinikum
Eine Woche lang hat sich das Klinikum St. Marien Amberg freiwillig den kritischen Fragen des Auditorenteams der „Kooperation für Transparenz und Qualität im Gesundheitswesen“, kurz KTQ, gestellt. Perfekt organisiert und vorbereitet wurden die drei Auditoren von Tanja Krieger und Marina Bertelshofer aus dem Qualitätsmangement durch das Klinikum geführt. In insgesamt sechs Kategorien wurde geprüft. Patientenorientierung, Mitarbeiterorientierung, Sicherheit- und Risikomanagement, Informations- und Kommunikationswesen, Unternehmensführung und Qualitätsmanagement.

Veranstaltungen

08.01.2019
Stilltreff
Datum: 08.01.2019
Zeit: 10 Uhr
Ort: Großer Seminarraum, 04. Stock 22.01.2019
Stilltreff
Datum: 22.01.2019
Zeit: 10 Uhr - 12 Uhr
Ort: Großer Seminarraum, 04. Stock