Meldungen des Klinikum St. Marien Amberg

Hier finden Sie aktuelle Meldungen rund um das Klinikum St. Marien Amberg und interessante Informationen zu Gesundheitsthemen. Sie suchen eine bestimmte Meldung? Mit Hilfe der Schnellauswahl können Sie alle Meldungen nach Kategorien filtern.


Seite: 1 von 5 | Meldungen: 1 bis 10 von 42 |
 18.07.2017
Neu: Integrative Onkologie
Das Zusatzangebot für Krebspatienten wird weiter ausgebaut und die Schulmedizin um komplementäre Verfahren aus den Bereichen Bewegung, Entspannung und Ernährung ergänzt...
 18.07.2017
Sozialmedizinische Nachsorge begleitet 225 Familien
Sie geben Eltern und kleinen Kämpfernaturen Halt in schwierigen Zeiten: die Mitarbeiter des sozialmedizinischen Dienstes. Vor genau 10 Jahren hat das Team seine Arbeit begonnen...
 16.07.2017
10 Jahre Neurochirurgie
Vor zehn Jahren hat das Team der Neurochirurgie seine Arbeit als neue Hauptabteilung im Klinikum aufgenommen. Seitdem hat sich viel getan...
 14.07.2017
Chefärzte erneut unter Deutschlands Top-Medizinern
Sie gehören laut FOCUS Gesundheit erneut zu den besten Medizinern Deutschlands: Prof. Dr. Volker Groß und Prof. Dr. Anton Scharl vom Klinikum St. Marien Amberg.
 14.07.2017
Dreh für "Galileo": Pro Sieben wirft Blick ins Labor
Vor einiger Zeit hatten wir Pro Sieben für Dreharbeiten im Haus. Jetzt ist es endlich so weit: Heute wird der dazugehörige Beitrag ausgestrahlt.
 13.07.2017
Klinikum läuft beim Firmenlauf mit
Auch in diesem Jahr haben sich wieder viele unserer Mitarbeiter am Firmenlauf beteiligt. Start und Ziel waren heuer am Amberger Eisstadion. Nach dem Lauf wurde noch gemütlich zusammen gefeiert. Wir freuen uns über die rege Teilnahme.
 07.07.2017
Aktuelles zur MS-Therapie beim „Ratgeber Gesundheit“
Informationen rund um die Multiple Sklerose, über Diagnose und Behandlungsmöglichkeiten bekommen Betroffene, Angehörige und Interessierte jetzt beim „Ratgeber Gesundheit“. Der Vortrag von Dr. Thorsten Heider, Oberarzt der Klinik für Neurologie, beginnt am Dienstag, den 11. Juli 2017, um 18:00 Uhr im Klinikums-Speisesaal.
 26.06.2017
Ein Raum fürs Ich - Kunst hilft Krebspatienten
Für Krebspatienten ist das Offene Atelier in Amberg ein Raum, in dem sie über alles sprechen können, sich verstanden fühlen und ihre Erkrankung verarbeiten können. Jede Woche wird dort kreativ gestaltet - unter professioneller Begleitung einer Kunsttherapeutin. Einige Werke, die im Offenen Atelier entstanden sind, werden derzeit unter dem Titel "immer - hier - jetzt" im Klinikum ausgestellt.
 23.06.2017
Hygiene hat oberste Priorität - „Aktion Saubere Hände“ am Klinikum
Eine sorgfältige und effiziente Händedesinfektion ist die wichtigste Hygiene-Maßnahme im Kampf gegen Infektionserreger. Deshalb organisiert die Hygiene-Abteilung am Klinikum St. Marien Amberg jedes Jahr einen Hygienetag im Rahmen der „Aktion Saubere Hände“, so auch in diesem Jahr.
 14.06.2017
immer - hier - jetzt: Ausstellung des "Offenen Ateliers"
Seit acht Jahren ermöglicht der Verein zur Förderung der Frauengesundheit Oberpfalz, kurz FFGO e.V., mit dem „Offenen Atelier für Menschen mit einer Krebserkrankung“ in Amberg ein kunsttherapeutisches Angebot zur ambulanten Begleitung von Betroffenen nach einer Krebserkrankung. Im „Offenen Atelier“ treffen sich Betroffene jede Woche und gestalten unter professioneller und achtsamer Begleitung zu Impulsen oder ganz frei kreativ. Angeleitet werden sie dabei von Kunsttherapeutin Michaela Peter.

Seite: 1 von 5 | Meldungen: 1 bis 10 von 42 |