Meldungen des Klinikum St. Marien Amberg

Hier finden Sie aktuelle Meldungen rund um das Klinikum St. Marien Amberg und interessante Informationen zu Gesundheitsthemen. Sie suchen eine bestimmte Meldung? Mit Hilfe der Schnellauswahl können Sie alle Meldungen nach Kategorien filtern.


Seite: 1 von 6 | Meldungen: 1 bis 10 von 58 |
 13.11.2017
Das schwache Herz im Fokus: Vortrag und Telefon-Sprechstunde
Das Herz ist unser wichtigstes Organ. Deshalb steht es auch in diesem Jahr wieder bei unserem „Ratgeber Gesundheit“ im Fokus. Im Rahmen der jährlichen Herzwochen informiert Prof. Dr. Andreas Luchner, der Chefarzt der Klinik für Innere Medizin I, am Dienstag, den 14. November 2017, ab 18:00 Uhr umfassend über das Thema „Herzinsuffizienz“. Alle Interessierten sind dazu in den Speisesaal des Klinikums eingeladen. Auch eine Telefonsprechstunde zum Thema wird es geben!
 10.11.2017
Krebstherapie und Traditionelle Chinesische Medizin
Selbst aktiv am Heilungsprozess mitzuarbeiten – das ist der Wunsch vieler Krebspatienten. Und genau darin bestärkt die neue Vortragsreihe „Integrative Onkologie“ des Klinikums St. Marien Amberg, Betroffene mit der Diagnose „Krebs“. Beim nächsten Vortrag dreht sich im Klinikum alles um das Thema „Traditionelle Chinesische Medizin“, kurz TCM.
 24.10.2017
Internationale Infektpräventionswoche: Und wir machen natürlich mit!
Gegen Keime ist sie die wichtigste Waffe: die richtige Händedesinfektion. Wie sie funktioniert und viele weitere Infos rund um die Krankenhaushygiene und das Thema "Krankenhauskeime" gibt's heute bei uns im Klinikum.
 18.10.2017
KKB-Aktionstag "Gesunder Rücken" - 25.10.2017, 11-15 Uhr
In der vierten Oktoberwoche wartet auf Besucher, Patienten und Mitarbeiter ein buntes Programm aus Fachvorträgen und Aktionen zum Mitmachen rund um das Thema "Gesunder Rücken": Wie richtet man seinen Arbeitsplatz möglichst ergonomisch ein? Welche Übungen helfen, Rückenschmerzen vorzubeugen? Zu diesen und vielen weiteren Themen klären die Teams von Pflege, Physiotherapie und Arbeitssicherheit auf. Fachvorträge steuern die Klinik für Neurochirurgie, die Schmerztagesklinik sowie AOK-Referentin, Simone Roßmann, bei. 

 

 09.10.2017
Integrative Onkologie: Ernährung bei Krebs
Peter Fischer, Leiter der Klinik-Gastronomie und Diätassistentin Elisabeth Gaulard-Hirth arbeiten seit Jahren eng mit dem Team des Onkologischen Zentrums zusammen. In ihrem Vortrag erklären sie Interessierten, wie die richtige Ernährung dazu beitragen kann, den Heilungsprozess bei Krebs positiv zu beeinflussen.
 06.10.2017
25 Jahre Strahlentherapie: Interdisziplinäre Fortbildung für Ärzte und medizinisches Fachpersonal
Die Strahlentherapie am Klinikum feiert in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen. Anlässlich dieses Jubiläums laden Chefarzt Dr. Matthias Hipp und das Team der Klinik und der Praxis für Strahlentherapie alle interessierten Ärzte und medizinisches Fachpersonal zum Jubiläums-Symposium mit anschließender Feier ein.
 04.10.2017
"Ratgeber Gesundheit": „Krankenhauskeime – Anspruch und Wirklichkeit“
Jens Schlör, Oberarzt der Klinik für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin und Hygienebeauftragter, erklärt in seinem Vortrag beim nächsten „Ratgeber Gesundheit“, wie sich das Klinikum im Kampf gegen Krankenhauskeime für die Zukunft aufgestellt hat und zeigt unter anderem Probleme beim Antibiotika-Einsatz auf.
 29.09.2017
Klinikum verabschiedet Chefarzt Prof. Dr. Groß nach 20 Jahren
Prof. Dr. Volker Groß, der Chefarzt der Klinik für Innere Medizin II, ist nach 20 Dienstjahren offiziell in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet worden. Gleichzeitig wurde sein Nachfolger, PD Dr. Marc Dauer, als neuer Chefarzt am Klinikum willkommen geheißen.
 28.09.2017
Schlafsäckchen für Sternenkinder
Karina Krupinska ist Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin auf der Kinderintensivstation und näht in ihrer Freizeit seit Kurzem winzig kleine Schlafsäckchen für die Sternenkinder.
21.09.2017
Wir sind dabei: 1. Nordoberpfälzer Gesundheitsmesse

Am Wochenende geht die 1. Nordoberpfälzer Gesundheitsmesse an den Start. Von uns sind Prof. Dr. Anton Scharl, Dr. Frank Huber, Prof. Dr. Hamid Hossain und PD Dr. Hischam Bassiouni dort vertreten.

 


Seite: 1 von 6 | Meldungen: 1 bis 10 von 58 |